Betontechnikum Degussa Werksgelände, Trostberg

In seiner äußeren Gestalt nimmt sich das Betontechnikum zurück, ist geerdet und vermittelt durch sein robustes Auftreten - die Fassade besteht aus großen Betonfertigteilen - einen hohen Gebrauchswert.

Die innere Organisation ist klar und der optimalen Bespielbarkeit der einzelnen Abteilungen geschuldet.

Beton für die Forschung


Bauherr Degussa Construction Chemicals GmbH
Architektur raupach architekten
Fachplanung EB-Ebert Ingenieure - TGA-Planung
Dr. Behringer - Tragwerksplanung
Catterfeld & Welker - Bauleitung - Projektsteuerung
Fertigstellung 2006
BGF --


PDF-Download

Zurück zur Projektübersicht

Betontechnikum Degussa Werksgelände, Trostberg Betontechnikum Degussa Werksgelände, Trostberg